Krypto helium miner

Helium

Helium verwendet einen der neuesten Arbeitsalgorithmen namens “Proof of Coverage” und belohnt Bergleute (ein Heliumbagger ist erforderlich) mit der Helium HNT-Kryptowährung für die Fähigkeit, Funkwellen zu verwenden, um zu überprüfen, ob Hotspots tatsächlich in der Lage sind, eine drahtlose Abdeckung für Geräte bereitzustellen. Genau wie die verwendete Ethernum-Kryptowährung verwendet die Helium-Kryptowährung Grafikkarten, um kryptografische Hash-Codes zu knacken, die ein Beweis für die zur Überprüfung der Transaktion erforderliche Arbeit sind. Leute, die die Helium-Kryptowährung abbauen, überprüfen, ob drahtlose Hotspots über ihre eigenen Dienste lügen, indem sie Funkwellen verwenden, um Hotspots nach ihrer Aktivität zu “befragen”.

Helium miner kaufen

Ihub global site

Das People’s Network ist das weltweit erste drahtlose Peer-to-Peer-Netzwerk, das eine sichere und kostengünstige Möglichkeit bietet, Daten über IoT-Geräte mit geringem Stromverbrauch in das und aus dem Internet zu senden.

Das Mining der Helium-Kryptowährung mit Hilfe von Helium Hotspot erfolgt dank eines völlig neuen Konzepts von Proof of Work für das Mining von Kryptowährungen, das als Proof of Coverage bezeichnet wird. Helium hat ein eigenes Whitepaper veröffentlicht, das sein eigenes Helium Network Token und Helium Blockchain definiert, um in erster Linie der Vision zu dienen, ein globales LongFi-Peer-to-Peer-Netzwerk über die Standard-LoRa-Funkverbindung zu schaffen, die vom IOT mit dem Helium verwendet wird Blockchain. Diese Hotspots bieten kostengünstige drahtlose Abdeckung für viele Millionen Geräte über kurze Distanzen.

Helium krypto

Helium Network ist ein weitreichendes drahtloses Netzwerk, das sowohl verteilt als auch global ist, sodass es IoT-Geräte mit aktiviertem LoRaWAN abdecken kann. Das Netz besteht aus Hotspots, die das öffentliche Netz abdecken sollen und im Gegenzug durch die native Kryptowährung Helium kompensiert werden. Dieses Netzwerk wurde auch mit einer Helium-Blockchain verbunden, um Anreize für die Einführung von Hotspots zu bieten.

Was ist die Kryptowährung Helium?

Helium ist eine von fast 90 führenden Kryptowährungen. Helium ist ein dezentrales, blockkettenbetriebenes Netzwerk für Internet of Things (IoT)-Geräte. Knoten gibt es in Form von Hotspots, drahtlosen Gateway-Verbindungen und Blockchain-Mining-Geräten (Heliumbagger). Mit dem Helium-Bagger können Sie in nativer Kryptowährung, z. B. Helium HNT, abbauen und verdienen. Die offizielle Website von Helium zeigt, wie sich die oben erwähnte digitale Währung (Helium-Kryptowährung) und das Blockchain-Netzwerk auf die Verbesserung der Lieferkettenlogistik im Infrastruktur- und Bausektor konzentrieren können. Die Helium-Kryptowährung hat ein maximales Token-Angebot von 223 Millionen.

Kryptowährung helium

Um an einem Projekt teilnehmen zu können, müssen wir uns zunächst auf der entsprechenden Website registrieren. Dann benötigen wir einen Heliumbagger, einen kostenlosen Hotspot, den wir auf der oben genannten Seite bestellen. Wenn unser Standort zum Zeitpunkt der Registrierung noch frei ist, können wir einen Hotspot-Bagger bestellen, mit dem wir Helium abbauen können. Der Heliumbagger wird uns in etwa zwei Monaten per Paket aus den USA an unsere Heimatadresse erreichen. Aufgrund der Tatsache, dass die oben genannte Sendung aus den USA kommt und einen Wert von ca. $ 450 hat, können wir je nach Zielland zur Zahlung der Mehrwertsteuer aufgefordert werden. Das empfangene Gerät sollte auf der Fensterbank platziert und an die Stromversorgung und das WLAN-Gerät angeschlossen werden. Das ist es. Ab sofort erreicht uns die Helium-Kryptowährung regelmäßig.

Wichtig ist, dass wir uns keine Sorgen machen müssen, dass es sich um einen Wifi-Hotspot handelt. Wir teilen kein WiFi-Signal mit irgendjemandem. Wir empfangen ausschließlich Signale von IoT-Geräten (zum Beispiel Ortungsgeräten) und übermitteln Informationen über diese über das Internet. Dieser Hotspot arbeitet in einem Standard namens LoRaWAN.

Helium kryptowährung kaufen

Wir erhalten das Gerät komplett kostenlos, wodurch wir mit dem Mining der Helium-Kryptowährung beginnen können, ohne dass die anfänglichen Kosten anfallen. Der von uns zu zahlende Preis ist die mögliche Steuer, abhängig von dem Land, in das wir die Sendung versenden möchten. Wichtig ist, dass dieses Gerät umweltfreundlich bleibt, im Gegensatz zu einigen Baggern, die bekanntlich viel Strom verbrauchen (Rechnungen übersteigen oft die möglichen Einnahmen). Dieses Gerät verbraucht weniger als 5 W, daher kostet uns sein Betrieb nur sehr wenig pro Monat. Daher verbraucht es genauso viel Strom wie die bekannten Telefonladegeräte. Das Gerät sollte mit eigenem WLAN konfiguriert und auf der internen Fensterbank platziert werden und das reicht, um mit dem Verdienen beginnen zu können.

Helium krypto kaufen

Das Konfigurieren des Helium Hotspot-Geräts ist sehr einfach, da es sich nicht wesentlich von der Einrichtung anderer IoT-Geräte unterscheidet. Neben der grundsätzlichen Erstkonfiguration ist auch zu beachten, dass der Hotspot zur Erzielung der bestmöglichen Reichweite in Fensternähe installiert werden sollte und wir ihn keinesfalls hinter Metallgehäusen oder Wänden verstecken können. Eine noch bessere Option ist, wenn wir eine Antenne hinzufügen können, um die Reichweite unseres Hotspot-Geräts zu erhöhen.

Unsere Einnahmen variieren je nach Anzahl der Hotspots, die sich in unserer Gegend befinden. Manche Menschen können nur 0,5 HNT pro Tag verdienen, während andere mit 100 oder mehr HNT pro Tag aufwarten.

Nach ordnungsgemäßer Installation und Konfiguration von Hotspot müssen wir nichts weiter tun, um die Ergebnisse und unsere eigenen Einnahmen zu sehen.

Crypto helium miner

Unsere Einnahmen basieren auf vier verschiedenen Komponenten, nämlich:

Wir verdienen, indem wir Informationen zu IoT-Geräten und deren Standort in der Nähe unseres Hotspots bereitstellen. Zweifellos sind es nicht wir persönlich, die das machen, sondern unser Bagger. Je mehr Menschen diese Art von Gerät in der Umgebung haben, desto höher ist das Einkommen,
wir verdienen, indem wir prüfen, ob andere Hotspots in der Nähe funktionieren (sie können Geld verdienen, indem sie prüfen, ob unser Hotspot auch funktioniert). Auch in diesem Fall erledigt unser Bagger die Arbeit. Die Anzahl der Hotspots in der Umgebung wird wichtig – je mehr es gibt, desto mehr können wir uns darauf verlassen,
wir verdienen 10 Prozent der Einnahmen, die von den Personen erzielt wurden, denen wir die Teilnahme an dem beschriebenen Projekt empfohlen haben. Dies führt nicht zu einer Minderung ihres Einkommens. Wir können fast eine unbegrenzte Anzahl von Personen in unserem eigenen Netzwerk haben, sowohl in einem bestimmten Land als auch im Ausland. Je größer die Anzahl der Personen im Netzwerk ist, desto höher sind unsere Einnahmen, ohne Begrenzung,
Wir verdienen bis zu 25 Prozent zusätzlich mit einer Vielzahl von Online-Programmen, während unser Netzwerk wächst. Je mehr Personen in unserem Netzwerk tätig sind, desto höher ist unser Verdienst, auch ohne Grenzen.

Helium kryptowährung

Dieses Problem hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. IHub-Hotspots funktionieren am besten, wenn sie direkten Kontakt zu anderen Hotspots in einer Entfernung von 300 bis 1000 Metern haben. Dies wird unter anderem benötigt, um zu bestätigen, ob die Geräte tatsächlich an dem angegebenen Ort verbleiben, dem sie zugeordnet sind, und um zu bestätigen, dass sie echt sind. Dies ist die sogenannte Proof-of-Coverage-Methode (nicht zu verwechseln mit Mining, also dem Mining von beispielsweise Bitcoin mit der Proof-of-Work-Methode. Wenn wir nur denken, dass wir ein Gerät bestellen, und wir sich an einem Ort befinden, wo solche Geräte keine (mindestens zwei) in unmittelbarer Nähe sind oder wir nicht beabsichtigen, dieses Netzwerk aufzubauen, wird es leider nicht funktionieren und es ist sehr gut möglich, dass die Firma uns solche nicht senden möchte Wir würden uns mit der Anzahl der abgebauten HNTs nicht zufrieden geben, wenn wir ein Netzwerk aufbauen, werden wir die Möglichkeit haben, bestimmte Einnahmen zu erzielen.

Es gibt Leute, die uns zeigen, dass wir, wenn wir 35 eingeladene Leute (oder Hotspots) haben, die richtig lokalisiert sind und Ausrüstung von der Firma bekommen, ungefähr 15.000 US-Dollar (kein Versprechen oder Garantie) pro Monat verdienen können, also lassen wir uns selbst antworten ob sich das Opfer lohnt, um zu einem späteren Zeitpunkt entsprechende Gewinne erzielen zu können.

Helium miner

Die Einnahmen sind nicht garantiert und werden im Laufe der Zeit variieren. Die beste Information sind jedoch die aktuellen Einnahmen der Nutzer aus ihren eigenen installierten Hotspots. Wenn wir in einer abgelegenen Gegend leben, eine kleine Anzahl von Menschen in unserer Gegend lebt und es keine anderen Hotspots gibt, beginnen die Einnahmen bei 5 US-Dollar pro Monat. Kleinstädte verdienen zwischen 16 und 160 Dollar im Monat. Einen Moment nach der Registrierung können wir nicht alle Hotspots und die damit erzielten Gewinne auf der Karte sehen. Wir werden nicht sehen, wem sie gehören, aber wir sehen ihren Standort und die Gewinne, die sie bieten können.

Was sollen wir tun, um noch mehr zu verdienen?

Hnt krypto

Der einfachste Weg, Ihre Einnahmen zu steigern, besteht zweifellos darin, mehr Hotspots hinzuzufügen. Dies ist jedoch nicht unbedingt in unserem langfristigen Interesse, da die Hotspot-Prämien ab einem gewissen Abdeckungsgrad zu sinken beginnen.

Idealerweise richten wir vorab einen eigenen Hotspot ein. Wir sollten es an einem Ort einrichten, an dem die Zahl der Hotspots ständig wächst. Derzeit ist die US-Ostküste der beste Standort für Hotspots, aber andere Gebiete holen schnell auf, und die Abdeckung in Großbritannien und Europa ist jetzt viel besser als noch vor sechs Monaten.

Weitere nützliche Tipps:

geeignete Platzierung der Sensoren, da 30 Prozent aller HNTs direkt an Hotspots gehen, die reale Daten von Sensoren weiterleiten (wie zum Beispiel käufliche Helium-Locators),
Sicherzustellen, dass wir nicht die einzigen Hotspots in unserer Region sind, ist ein Weg, der unser Ergebnis wahrscheinlich steigern wird. Wenn wir uns in einem Gebiet mit mindestens drei Hotspots befinden, nehmen wir wahrscheinlich an der PoC-Herausforderung teil und erleben weitere Herausforderungen um uns herum.
Installation einer größeren Antenne, die in Situationen hilfreich ist, in denen sich andere Hotspots in der Nähe befinden, die jedoch entweder ausfallen oder wir die Herausforderungen, an denen sie beteiligt sind, nicht miterleben,
die Öffnung der Internet-Ports des Netzwerks unterstützt die Zustellung von Zeugen- und PoC-Herausforderungsbelegen an den PoC-Herausforderer.
Eigenes Netzwerk – wie baut man es auf?
Nach der Registrierung auf der Seite wird unser Affiliate-Link angezeigt. Es sollte kopiert und an Ihre Freunde gesendet werden, damit diese über unseren Affiliate-Link am Projekt teilnehmen können. Alle Personen, die die Site über unseren Link besuchen und sich registrieren, werden unserem Netzwerk zugeordnet.

Helium

Je länger wir denken und warten, desto wahrscheinlicher ist es, dass unser Standort besetzt wird. Leider kamen wir zu spät. Wir können höchstens einen kostenlosen Kryptowährungsbagger an die Adresse unserer Großeltern, Schwestern, Brüder oder Eltern testen – wenn das Paket mit unserem Vor- und Nachnamen kommt – werden sie es problemlos erhalten.

Wenn unsere Adresse schon vergeben ist, haben wir noch eine Chance, viel zu verdienen. Wir müssen nur unser eigenes Netzwerk aufbauen. Wir haben 10 Prozent der Einnahmen aus unserem Netzwerk, die sehr große Beträge sein können, viele tausend Zloty pro Monat. Lassen Sie uns mehr Leute einladen und ihnen einen eigenen Affiliate-Link zur Verfügung stellen, dank dem sie sich registrieren und ihren Hotspot bestellen können.

Ist es sicher? Werden Daten über mich erhoben?
Hotspot ist absolut sicher und wird uns nicht ausspionieren oder unsere Daten sammeln. Hotspots haben keinen Zugriff auf andere Geräte im Netzwerk und können dies auch nie.

Unser eigener Hotspot und Empfehlung

Wir können nur das Gerät besitzen, das wir kostenlos erhalten, aber trotzdem werden wir keinen Gewinn daraus ziehen. Eine viel größere Chance für uns ist das Empfehlungsprogramm von iHub Global, mit dem wir sehr gute Einnahmen erzielen können.

Durch direkte Weiterempfehlungen können wir beispielsweise bis zu 20 Prozent des HNT-Gewinns erwirtschaften, was uns bei 5 Personen im Netzwerk 100 Prozent des reinen Einkommens beschert. Wir sollten überlegen, ob es besser ist, ein Gerät zu besitzen, von dem wir kontinuierlich profitieren, uns Sorgen machen, ob es jemand in unserer Nähe auch hat, damit wir ein Netzwerk aufbauen können und wir sind uns immer noch nicht sicher, ob wir verdienen oder besser werden das Gerät kostenlos bekommen, wo es eine Gewinnbeteiligung gibt, wir aber ein gemeinsames Netzwerk aufbauen und auf vielen Ebenen Gewinne erzielen?

Helium-Hotspots – EU vs. USA

April 2021 gibt es über 25 Millionen aktive Hotspots im Netzwerk. Menschen, die in den wichtigsten urbanen Zentren der USA und Westeuropas leben, haben bereits gute Chancen, anständige HNT zu verdienen, und in ausgewählten Orten kann die Abdeckung bis in die Vororte reichen. Auch in China nimmt das Angebot immer mehr zu und in einigen anderen Hotspots in Japan oder im restlichen Asien. Die Zahl der Hotspots in Europa und Nordamerika wächst sehr schnell, es lohnt sich also, diesem Netzwerk beizutreten. Dank solcher Hotspots sind unsere Gewinne sicher und viel höher als an Standorten mit geringer Reichweite.